Laden...
Startseite2019-04-01T11:12:41+02:00

Die Patent- und Rechtsanwaltskanzlei Hübsch, Kirschner & Partner vertritt ihre Mandanten in allen Fragen rund um Schutzrechte und geistiges Eigentum. Zu unseren Mandanten gehören sowohl international agierende Konzerne als auch mittelständische Unternehmen sowie Startups. Der Kanzleisitz ist Köln. Unsere Mandantschaft ist sowohl im Rheinland als auch bundesweit und im Ausland ansässig.

Jeder Fall ist anders. Nur eines bleibt bei uns immer gleich: Sie und Ihr Anliegen stehen im Mittelpunkt unserer Beratung. Uns ist ein intensiver Austausch mit Ihnen wichtig. Durch diesen Austausch mit Ihnen ist gewährleistet, dass wir eine für Sie maßgeschneiderte Beratung anbieten können.

Dirk Hübsch
Dirk HübschPatentanwalt
Sebastian Kirschner
Sebastian KirschnerPatentanwalt
Bengt Langer
Bengt Langer Rechtsanwalt

Influencer handeln stets geschäftlich?

Rechtsanwalt Bengt Langer Müssen Influencer doch alle Beiträge als Werbung kennzeichnen? Entscheidung im Fall "Pamela Reif" sorgt erneut für Unruhe in der Influencer-Szene Influencer geraten immer häufiger in den Fokus von Vereinen und Verbänden, die sich für die Einhaltung der Regeln des lauteren Wettbewerbs einsetzen. Insbesondere >>WEITERLESEN<<

Werbekennzeichnungspflicht für Influencer?

Rechtsanwalt Bengt Langer Auch Influencer und Blogger müssen nicht jeden Beitrag als Werbung kennzeichnen Angst vor der Kennzeichnungspflicht Seit einem Urteil des Landgerichts Berlin aus dem Mai 2018 sind insbesondere Influencer und Blogger vollkommen verunsichert. Sie fragen sich, welche Ihrer Beiträge sie als Werbung kennzeichnen müssen >>WEITERLESEN<<

Markenmodernisierungsgesetz (MaMoG) seit dem 14. Januar 2019 in Kraft

Patentanwalt Sebastian Kirschner Markenmodernisierungsgesetz (MaMoG) seit dem 14. Januar 2019 in Kraft Am 14. Januar 2019 ist das Markenmoderniersierungsgesetz (MaMoG) in Kraft getreten. Hierdurch ergeben sich unter anderem Änderungen bezüglich der Verlängerung und der Schutzdauer von Marken. Neuberechnung der Schutzdauer und Fälligkeit der Verlängerungsgebühren Das MaMoG >>WEITERLESEN<<

NEWS

KONTAKT

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ok